Maibäume und Ihre Diebe im Strudengau

In den ersten und letzten drei Mai-Nächten wird der Maibaum streng bewacht.
Meist versuchen Gruppen benachbarter Gemeinden, den Maibaum des jeweils anderen Ortes zu stehlen.
Der Tradition nach wird der gestohlene Maibaum mit größeren Mengen an Bier ausgelöst.


  • Still0912_00020
  • Still0912_00019
  • Still0912_00017
  • Still0912_00016
  • Still0912_00015
  • Still0912_00014
  • Still0912_00013
  • Still0912_00012
  • Still0912_00011
  • Still0912_00010
  • Still0912_00009
  • Still0912_00008
  • Still0912_00007
  • Still0912_00006
  • Still0912_00005
  • Still0912_00002
  • Still0912_00001
  • Still0912_00000
  • Still0912_00003
  • Still0912_00004

Foto-Album auf flickr ansehen »


Jedes Jahr wird so um den 30. April der traditionelle Maibaum aufgestellt.
Maibaumsetzen 2012 in Bad Kreuzen

Maibaumsetzen 2010 in Bad Kreuzen

Maibaumsetzen 2010 in Perg

Herr Alfred Riegler aus Bad Kreuzen filmte schon damals (1978!) mit seiner Super8 Kamera Marke Kodak das Geschehen.
Wir versuchen auch dieses alte Filmmaterial zu archivieren.